ERDANZIEHUNG

Live-Reportage

Inseln des Nordens

Färöer - Island - Lofoten - Grönland - Spitzbergen


Termin

Freitag, 10.01.20 | 19.30 Uhr

DAV Kletterzentrum |
Baggerweg 2 | 85051 Ingolstadt


Weitere Termine

  • 05.01.20
    Regensburg
  • 06.01.20
    Nürnberg

Tickets

Live-Reportage

Inseln des Nordens

Färöer - Island - Lofoten - Grönland - Spitzbergen

Von und mit Olaf Krüger

Kerstin Langenberger und Olaf Krüger verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur des Nordens. Nach sechs umtriebigen Recherchejahren stellen sie die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas in einer packenden Live-Show vor: 

ISLAND, das sagenhafte Naturwunder aus Feuer und Eis. 
GRÖNLAND, die Heimat der Inuit und verblüffender Rekorde. 
SPITZBERGEN, das arktische Eldorado für Tierfotografen aus aller Welt. 
Den Inselstaat der FÄRÖER, welcher für seine Wetterkapriolen ebenso berühmt ist wie für seine Steilküsten. 
Und natürlich die LOFOTEN, ein Paradies für Nordlichtfans aus der ganzen Welt.



Für "Inseln des Nordens" haben die seit über 10 Jahren in Skandinavien lebende Kerstin Langenberger und Olaf Krüger keinen Aufwand gescheut: Eindringliche Porträts, schwelgerische Landschaftsaufnahmen und über die Leinwand tanzende Nordlichter in nie gesehenen Zeitraffer-Sequenzen verleiten zum Staunen und Träumen.


Selten erlebten Zuschauer die fragile Schönheit des Nordens so unmittelbar - es sei denn, sie bereisten sie selbst.

Galerie
zur Person

Olaf Krüger

Olaf Krüger studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Seine große Leidenschaft für das Reisen führte den Fotojournalisten und Buchautor rund um den Globus, ehe er 1990 erstmals nach Indien reiste. Seither folgten zwanzig ausgedehnte Reisen in ein Land, das er gerne als ‚Lebensaufgabe’ bezeichnet.

Auf Anhieb fasziniert war Olaf Krüger von Island. Parallel zu seinem Vortrag („ISLAND / Sagenhafte Insel“) erschien ein opulenter Bildband über die Nordmeerinsel.

Seine Bilder und Reportagen wurden vielfach veröffentlicht (GEO, ADAC-Reisemagazin, DIE ZEIT, Outdoor, Bild am Sonntag, Weingarten-Kalenderverlag, Marco Polo, Abenteuer und Reisen u.a.).
Mit dem Autoren-Ehepaar Edda und Michael Neumann hat er zwei Indien-Bildbände bei C.J. Bucher, München, publiziert. Ein weiterer über die schönsten Heritage Hotels in Indien ist im Herbst 2009 beim Umschau-Verlag erschienen. Zuletzt veröffentlichte er beim Dresdner Kahl-Verlag außerdem den Reportage-Band „Die lange Nacht des großen Shiva – Geschichten aus Indien“.

Seit Jahren präsentiert Olaf Krüger seine Multivisions-Vorträge live einem begeisterten Publikum in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, u.a. auf dem Frankfurter Weitsicht-Festival, auf der Mundologia in Freiburg und beim Schweizer Veranstalter Explora.

Sehr großen Wert legt er bei seinen Produktionen auf die eigens zu seinen Bildern komponierte Musik und lässt den Besucher durch Originaltöne, sowie gleichermaßen kenntnisreiche und pointierte Textpassagen hautnah am Geschehen teilnehmen. Vertreten wird er seit 2008 durch die Veranstaltungsagentur grenzgang in Köln.

Olaf Krüger ist berufenes Mitglied der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV) und Initiator der Vortragsreihe „Traum und Abenteuer - Die ganze Welt in Bildern“ in Stuttgart.

Olaf Krüger

Unsere
Partner

Qualität, Leidenschaft und ein Hang zum Außergewöhnlichen!
Wir freuen uns mit kompetenten und zuverlässigen Weggefährten unterwegs zu sein!